Auf dieser Seite findest Du einige Fragen und Antworten zu unserer Jugendfeuerwehr, die häufig gestellten Fragen (oder auch FAQ):

Was ist eigentlich eine Jugendfeuerwehr?

Mit über 250.000 Mitgliedern ist die Jugendfeuerwehr eine der größten Jugendorganisationen Deutschlands. Lernen und Arbeiten im Team, gemeinsam bei Wettkämpfen und in Übungen das Beste zu geben, einander zu helfen und die Stärken der Gemeinschaft zu schätzen – all das sind Fähigkeiten, die nicht nur in der Feuerwehr gefragt sind. Nicht zuletzt geht es natürlich auch darum, die Feuerwehr als Organisation hautnah miterleben zu können.

Was ist der Unterschied zwischen Jugend- und Feuerwehr?

Die Jugendfeuerwehr ist die Jugendabteilung der Feuerwehr. Jedoch gibt es einige Unterschiede zwischen der aktiven Feuerwehr und der Jugendfeuerwehr – so dürfen Jugendfeuerwehrleute nicht auf richtige Einsätze mit, im Vordergrund stehen Ausbildung und Wissensvermittlung für den späteren aktiven Dienst in der Feuerwehr.

Wie alt muss ich für die Jugendfeuerwehr sein?

Du musst zwischen 8 und 18 Jahren sein. Wenn du 17 Jahre alt bist, kannst du in die aktive Abteilung der Feuerwehr eintreten. Es spielt keine Rolle ob Du ein Mädchen oder Junge bist, in der Feuerwehr können alle uneingeschränkt mitwirken.

Kostet die Jugendfeuerwehr etwas?

Nein! Die Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr ist generell kostenlos. Es gibt jedoch Aktivitäten, für die ein Eigenanteil an den Kosten notwendig sind, z. Bsp. beim Besuch von Freizeitparks, Zeltlagern oder ähnliches, Dein Jugendleiter gibt Dir hierzu aber stets im Vorfelde Bescheid.

Wann kann ich vorbeikommen?

Wann kann ich vorbeikommen? Du kannst uns zu jeder Übung besuchen kommen, genaue Termine findest Du in unserem Dienstplan oder im Amtsblatt, hier wird der Dienstplan ebenfalls veröffentlicht. Die Übungen finden nach Alterstufen getrennt statt.

Wann übt die Jugendfeuerwehr?

Die Übungen finden immer Montags ab 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr statt.
Zusätzlich machen wir Samstags Sport von 14.00 bis 16.00 Uhr in der Sporthalle. Dies jedoch unregelmässig, hier bitte in den Dienstplan schauen.

Hast Du noch weitere Fragen?

Dann komm einfach bei uns vorbei, oder schick uns eine Mail oder ruf uns an. Unsere Jugendleitung wird Deine Fragen gerne beantworten.