Die erste Sammlung im Jahr beginnt

Hoch auf dem Wagen , Papier, Papier, Papier.

Die erste Sammlung in diesem Jahr konnte am vergangenen Samstag (23.03.) erfolgreich abgeschlossen werden. Hierfür mussten die Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Reichartshausen, ob Einsatzabteilung oder Jugendabteilung, sich ordentlich ins Zeug legen. Zwei Container galt es geschickt mit Altpapier zu füllen und dank der tatkräftigen Unterstützung seitens Firma Emil Eckert, die mit schwerem Gerät das Papier ordentlich pressten, konnten die Container mehr als nur voll gemacht werden.

Nicht ganz im Zeitplan

Schön pressen, damit noch was passt.

Wie mancherorts schnell festgestellt wurde, arbeiteten sich die Schlepper, dieses mal hatten wir sogar vier im Einsatz, nicht so zügig voran, wie gewohnt. Dies lag zum Einen an der Menge Altpapier, die erfreulicherweise bei jeder Sammlung stetig anwächst, aber leider auch an der Anzahl an Helfern, die uns diesmal zur Verfügung standen. Davon wurde die Motivation aber nicht beeinträchtigt und um 18.00 Uhr konnte dann, nach rund 5 Stunden, endlich Vollzug gemeldet, die letzten Reste verstaut und die Container verschlossen werden.

Für unsere Helfer und Unterstützer

Wir danken an dieser Stelle allen Einwohnern, die uns wieder tatkräftig mit Altpapier versorgt und unermüdlich in den letzten Tagen und Wochen gesammelt haben. Aber auch allen Helfern in und um die Feuerwehr, die mitgewirkt haben.

Nächster Termin

Die nächste Altpapiersammlung findet am 13.07.2019 statt.

Da geht noch mehr